Sonntag, 6. Januar 2013

[swatches] LA colors / flormar / youstar




Hallo alle zusammen,

gestern war ich nach laaangem mal wieder in der Stadt und bei Douglas. Dort entdeckte ich einige "neue" Nagellacke, die ich euch hier zeigen wollte. Seit wann haben sie eigentlich LA colors im Sortiment? Ich bin bei sowas überhaupt nicht up-to-date.... 
Wie auch immer, fangen wir an:

 LA colors in French Cream / Metallic Blue / Sea Green / Pearl
Bei den LA colors hab ich mir die Farben French Cream, Metallic Blue, Sea Green und Pearl ausgesucht, die die kommenden Trends S/S 2013 abdecken (dazu kommt noch ein Post ^.~).
Jedes Fläschchen beinhaltet 15ml, Kosten: 1,95 €.
Der Lack ist sehr flüssig, lässt sich aber trotzdem gut lackieren. Für das Farbergebnis hab ich 2 Schichten gebraucht (bei french cream 3). Es kommen soweit auch keine Streifen auf. Zur Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen, doch die Trocknungszeit entsprach je nach Schicht so 5min plus. Was ich überhaupt nicht mag ist der Pinsel. Zu klein für meinen Geschmack und der kleine, dicke Stiel machts auch nicht besser in der Hand. Aber das ist wohl Geschmackssache. Im Allgemeinen habe ich einen guten ersten Eindruck (besonders sea green hat es mir angetan).

 flormar M101 / 113 / M108

Von flormar hab ich ja schon ein paar Lacke gekauft und war immer recht zufrieden. Eine Flasche beinhaltet 10ml und kostet ebenfalls 1,95€. Die beiden "supermatte" sind superdeckend! Ich hab da nur eine Schicht gebraucht. Im Vergleich zu den LA colors sind die hier etwas dickflüssiger, lassen sich allerdings auch ziemlich gut auftragen. Die Haltbarkeit ist bescheiden, etwa 3 Tage sind sie bei mir unbeschadet, am 4. fangen sie an zu splittern.

youstar Nagellack nr.06
Youstar. Ehrlich gesagt hab ich noch nie was von der Marke gehört; weiß auch nicht seit wann sie bei Douglas erhältlich ist. Naja, jeder verdient ja eine Chance. Außerdem suche ich einen Ersatz für meinen Milani 40 Diamond Dazzle. Die Flasche, die Konsistenz, der Pinsel.. alles fast 1 zu 1 wie die Topper von essence. Ich mag den Lack von Milani trotzdem lieber, da er flüssiger ist, was ich bei Glitzerlacken/toppern wichtig finde.
Die Flasche hat 10ml Inhalt und kostet wie die anderen 1,95€.


flormar nail enamel  Nr 201
Oh, die Farbe hab ich ausversehen doppelt gekauft. Beides Perlmutt. Den von flormar werde ich dann wahrscheinlich umtauschen, da er beim lackieren Streifen hinterlässt und ich das pure weiß von den LA colors schöner finde. Was meint ihr?

Mir ist klar das man bei den Drogerieprodukten und vor allem den Preisen nur beschränkte Erwartungen haben kann. Für mich persönlich lohnt es sich aber auch nicht in High-End Produkte zu investieren, da ich meine Nägel sowieso alle paar Tage neu lackiere und viele Farben nur minimal verwende (zB Haarfarbe, Kleidungsfarbe o.ä. für Charaktere). Deshalb ist die Haltbarkeit für mich nicht so ein entscheidender Faktor wie Konsistenz und Pinsel (oft kann ich es auch gar nicht wirklich beurteilen, weil ich den Lack so schnell abmache. Komischerweise halten die Nagellacke bei mir trotzdem länger als bei anderen, obwohl ich fast nie Überlack verwende und zusätzlich arbeite). Nur so ein Gelaber nebenbei, damit ihr wisst was ich meine wenn ich von "guten" Nagellacken spreche ^-^

Viel Spaß, viel Glück für dich und denk das nächste Mal an mich
(wer kennt's? hihi)
Anhy

Kommentare:

  1. habe auch noch nicht gewusst, dass es L.A. Colors bei Douglas gibt O.O
    Und von youstar hatte ich auch noch nie gehört XD

    Aber Flormar Lacke liebe ich total ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi gut zu wissen, dacht schon ich wäre die Letzte die davon Wind bekommt xD Vielleicht ist es auch erst seit diesem Jahr...?

      Flormar hat ziemlich gute Lacke, aber ich hatte auch schon mal nicht so gute erwischt. Ich glaub es kommt immer aufs finish und die Farbe an. ^.^

      Löschen
  2. Den LA Colors Metallic Blue würde ich mir sofort holen! *_*

    Von youstar hab ich auch noch nie was gehört... Als Topper gefällt mir die Farbe aber sehr gut und preislich lässt sich bei allen absolut nichts sagen. Mir geht's da wie dir: Wenn man sich mehrmals die Woche die Nägel neu lackiert, reichen Drogerieprodukte auch aus.

    Hmm, das schreit doch mal wieder nach einem Ausflug zu Douglas...! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja er ist wirklich schön und lässt sich wie gesagt sehr gut auftragen! ^.^
      Ich war heute auch nochmal bei Douglas, allerdings um den einen Lack um zu tauschen xD
      LG

      Löschen