Sonntag, 3. März 2013

MAC Archie's Girls: Betty Bright & Ronnie Red

say 'Hi' to my new friends Betty & Veronica

Xin chào các bạn,
ich habe zwei neue Produkte ergattert, die ich euch heute zeigen möchte. Es handelt sich hierbei um die Archie's Girls LE von MAC. Lippenstifte, Comics..beides die ich liebe. Schade, dass ich derzeit etwas knapp bei Kasse bin, sonst hätte ich sicher noch viel mehr mitgenommen. Aber ehrlich gesagt, interessieren mich bei sowas eh nur die Lippies und die Blushes. Wie auch immer, online gab es ja schon einige Swatches und Berichte zu sehen. Ronnie Red war Liebe auf den ersten Blick. Ich wusste ich MUSS den haben. Bei douglas war die LE glaub ich zuerst online (sofort alles ausverkauft), Breuninger hatten (noch?) nicht alle Produkte und im mac onlineshop sind sie meines Wissens nach immer noch nicht online. Also musste ich in die Stadt, obwohl ich mich am Freitag eigentlich mit meiner Besten treffen wollte (zum Glück hat sie Verständnis für meine Leidenschaft).
Nun, in Nürnberg gibt es zwei MAC counter: einmal im Müller und einmal im Breuninger.
Bei Müller konnten sie die Sachen jedoch noch nicht verkaufen, denn sie waren noch beschäftigt und konnten es nicht in die Kasse eingeben blablabla -.- ugh. Rüber zum Breuninger. Da hab ich mir den letzten Ronnie Red schnappen können. Betty Bright hab ich auch angeschaut, aber Daddy's little girl hätte mich eher angesprochen. Mein Bruder fand aber dass mir Betty Bright stand. Und die Verkäuferin macht dann den Kommentar: "Der ist ausverkauft, den bekommst du bestimmt nicht mehr." Ich weiß nicht ob es gut gemeint war oder ob sie einfach nur arrogant war. Aber wenn man mir sowas sagt, dann will ich es erstrecht (Dummheit)! Also wieder back zu Müller, wo sie immernoch beschäftigt waren. Glücklicherweise konnte ich ihn zurück legen lassen und nach ca 2 std hat mich die Verkäuferin angerufen, ich könne ihn nun abholen. MUAHAHAHA.


Die Rennerei hat sich aber definitiv gelohnt. Betty Bright ist, wie der Name schon sagt, ziemlich strahlend. Pigmentierung ist super, lässt sich auch gut aufbauen. Da die Konsistenz ziemlich cremig ist, sollte man aber nicht zu viel vom Produkt auftragen, denn sonst pappen die Lippen aneinander (mich persönlich stört sowas). Der Geruch ist MAC typisch vanillig. Mit Essen und Trinken hielt er bei mir so etwa 3 Stunden. Mir ist übrigens aufgefallen, dass das mein erster "neutraler" High End Lippenstift ist und allgemein wieder der erste nicht-Rotton seit langem ist, den ich gekauft hab.
Kommen wir zu Ronnie Red. Ein wunderschöner matter Rotton mit Blaustich und pink tendierend. Bei den Vergleichen unten sieht man es nicht so, aber Runaway Red (satin) glänzt definitv mehr als Ronnie Red. Die Pigmentierung ist hier sogar noch besser als bei Betty Bright, Konsistenz auch cremig aber viel angenehmer, da er nicht pappt (sicher liegt es daran, dass ich hier weniger auftragen musste, um zu meinem Wunschergebnis zu kommen). Geruch ist auch wie bei Betty Bright und allen anderen MAC Lippenstifte vanillig. Ich trug ihn 4 Stunden, hab zwischendurch gefrühstückt und Mittag gegessen (und natürlich die ganze Zeit getrunken). Es blieb ein rot-pinker Stain zurück. Ich bin dann mit den Fingern über meine Lippen gegangen, damit die Farbe etwas gleichmäßiger wird. Ohne zu essen hielt der Gute bei mir 6+Stunden.
Ronnie Red in comparison with Artdeco red desire/MAC runaway red/YSL rouge rock


Xin chào các bạn,
to answer Criminal Nails' question: Yes honey, I could find the MAC LE and now I'm the owner of these beauties! As you might know I'm a huge fan of comics so I really love the packaging! The white is refreshing, the hearts are adorable and even though I'm not familiar with the Archie comics I like the art style (so different from the mangas I read usually). Too bad I'm tight on money right now otherwise I would definitely have bought more from this collection. Ronnie Red was love at first sight. I saw it online and knew I had to have it. My second choice was actually Daddy's little girl but my brother told me Betty Bright looks better and then the saleslady said to me: "It's sold out. I doubt you can find it online" -.- That was the moment my desire, my urge for this lipstick starts screaming inside my head (stupid!) Well, in the city where I live we only have 2 MAC counters. Long story short: I was on a hunt for these and got the last one of each. ^_^

The hunt was worth it. Betty Bright is, as the name said, a bright peachy color with a satin finish. The pigmentation is pretty good, definitely buildable. It's very creamy which makes the application easy but you shouldn't use too much product,  it would look overdone and the lips feel sticky when you press them together. The lipstick wore for 3 hours (with eating and drinking). I've noticed that this is my first "nude/pastel" high end lipstick and generally my first non-red lippie in a while.
MAC Archie's Girls LE - Betty Bright
Moving on to Ronnie Red. A beautiful matte, pinkish red with blue undertones. You can't really tell from the picture but Runaway Red (satin) is by all means shinier than Ronnie Red. The pigmentation is even better than Betty Bright's. The texture is also creamy but way more comfortable to wear (because it's so pigmented I only need to apply it once). Both lipsticks have a MAC typical vanilla scent. Ronnie Red wore for 4 hours, I had breakfast and lunch in between. A pink stain is what was left. I used my fingers to make it more even but didn't re-apply. Without eating it wore for 6+hours.
MAC Archie's Girls LE - Ronnie Red
Ronnie Red after 4 hours (+drinking&eating)


Love Peace n Kiss 
Anhy

Kommentare:

  1. Ich habe zum Glück noch durch meine Personal-Shoppering Daddys Little Girl bekommen *_* Betty Bright finde ich auch hübsch, hatte ihn auch drauf, aber der hat sich etwas abgesetzt und das fand ich nicht so schön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm.. jetzt wo du's sagst, stimmt schon. Er setzt sich tatsächlich etwas ab in den Lippenfältchen. :/ Aber die Farbe ist so schön, ich glaub ich kann damit leben :P Hoff du stellst Daddy's little Girl auch noch vor ;)

      Löschen