Mittwoch, 6. März 2013

[TAG] Serienjunkies



Hallo meine Lieben,

ich wurde von Steffi getaggt, worüber ich mich unheimlich gefreut hab, denn ich liiebe Serien.
Ohne langes Federlesen geht's nun los:

1. All-Time-Favorites:
Desperate Housewives, O.C. California, How I met your mother, Charmed, Full House (mit Rain und Song Hye Kyo), Goong, I'm sorry I love you (die letzten 3 sind koreanische), Dragonball und natürlich One Piece

2. Serien, die man gesehen haben muss:
Hmmm..das weiß ich gar nicht. Ich schließe mich Steffi an, dass jeder das anschauen sollte was ihm gefällt, ein MUSS gibt’s hier nicht. Aber wenn ihr sie noch nicht kennt, dann würde ich euch koreanische Dramen ans Herz legen. ^.^

3. Handlung, Psychologie & Co
Also hauptsache keine Krimis, Horror oder wenn sie zu „ernst“ sind. Arzt-Serien sind auch nicht so mein Fall, da ich kein Blut sehen kann (außer Grey's Anatomy, aber da ist die Medizin eher Nebensache). Ansonsten schaue ich gerne Sitcoms oder auch richtig dramatisches, über das ich dann stundenlang heule. Teeniezeug a la The OC oder Gossip Girl gefällt mir auch ganz gut und ich schätze es immer wenn die Serien raffiniert aufgebaut sind wie bei Desperate Housewives, HIMYM oder One Piece.

4. das Kaputtmachen / Wegnehmen von Serien
Oh wee das ist ganz schlimm. Ich finde es immer sehr schade, wenn Schauspieler (aus welchen Gründen auch immer) eine Serie vorzeitig verlassen. Denkt doch bitte an die Fans!! T_T Nein, im Ernst, zum Glück ist die Hauptbesetzung bei DH bis zum Schluss gleich geblieben. ABER: Ich hasse es wenn die Macher der Serien „übertreiben“ -.-' Zum Beispiel (Spoiler!) das mit Mike bei DH oder das ewige Hin und Her bei Gossip Girl. Musste das sein? Irgendwann ist es zu viel des Guten.

5. schlechte deutsche Synchro?
Schwierig... Man muss sagen, dass sich vieles einfach nicht übersetzten lässt, außerdem versucht man bei der Synchro sich an den „deutschen Geschmack“ zu orientieren. Leider wird auch vieles lieblos gemacht und die Lippenbewegungen stimmen null mit dem Gesprochenem überein oder die Zensur ist einfach total schwachsinnig. Das liegt aber hauptsächlich an der Regie & dem Drehbuchautor. Ich habe das Gefühl es werden zu oft die Synchronsprecher kritisiert, die nichts dafür können. Deutsche Synchronsprecher sind nämlich sehr gut! Ich kann auf Anhieb mehr dt Sprecher als Schauspieler nennen xD Gut, wenn man zuerst die Originalstimmen kennt, dann gefällt einem die Synchrostimmen meistens nicht, ist aber umgekehrt genauso der Fall (ich hab etwas gebraucht um mich an die Originalstimmen bei DH und OP zu gewöhnen). Was auch sehr schade ist, ist der Trend berühmte Schauspieler einzusetzen, nur der Quoten halber. Diese sind nicht unbedingt besser oder ich denk mir "da hätte jetzt eine andere Stimme besser gepasst" (bsp Woody bei ToyStory3). Die Sprecher in Deutschland haben es nicht leicht und arbeiten unter ganz anderen Umständen als ihre Kollegen in Japan. Dort gibt es Synchronsprecherschulen, sie werden gefeiert wie Stars und auch bei den Aufnahmen sprechen die sog. Seiyuus viel öfters zusammen als hier bei uns (vorwiegend Einzeltakes). US Serienhits leiden zum Glück nicht so stark unter dem Dilemma (obwohl man sich darüber streiten kann), aber für Anime Fans ist es ziemlich schlimm :( Der jap. Humor wird selten übernommen, außerdem ist die Zensur heutzutage viel strenger als zu meiner Zeit (Tod darf nicht gesagt werden, Blut wird Schwarz und es wird geschnitten bis es keinen Sinn mehr gibt). Animes sind halt nicht immer nur für Kinder. Hahaha Ich schweife total ab, sorry! xD Was ich sagen will ist, Kritik ja, doch man muss es von beiden Seiten betrachten.

6. deutsche Serien?
Jetzt kommt's raus :D Unter uns, Marienhof und Verbotene Liebe waren meine Sünden. Ich schau heute zwar keins davon mehr, aber damals war ich süchtig danach. GZSZ hab ich jedoch nie geschaut. Das lag aber daran, dass als ich angefangen habe Soaps zu gucken die 3 genannten einfach hübschere Schauspieler hatten hahaha

7. zuletzt geschaute und aktuelle Serien:
Aktuell verfolge ich HIMYM und One Piece. In den Semesterferien will ich aber wieder mit koreanischen Dramen anfangen und vielleicht nochmal alle DH Staffeln anschaun.

8. random facts & andere peinliche Sachen
Peinlich..? Ich hab eine Zeit lang Hannah Montana und Spongebob geschaut. Erst mit meinen kleinen Cousinnen, weil sie es geschaut haben, doch dann fand ich es gar nicht so schlecht :P
Random facts:
-Wenn ich mit meinem Bruder rede zitieren wir oft Serien/Filme
-Ich heule schnell, oft, viel und gerne. Bei Stairway to heaven (Kdrama) bin ich nach 3 min abgebrochen und hab auch sonst in jeder Folge mind. einmal geweint. Es bringt auch nichts etwas immer wieder anzuschauen, ich heule trotzdem. Es geht sogar so weit, dass ich bei OP zum Beispiel nur bestimmte Bilder sehen muss (Ace) und mir kommen die Tränen.
- Wenn ich eine (nicht gerade laufende) Serie schau, dann durch! Essen und WC nur wenn es sein muss, schlafen wenn mir die Augen zufallen – da bin ich ein Freak :P

9. Bester Spruch
Spontan fällt mir der hier ein, weil ich es letztes erst gesehen hab:
Wer auf die Liebe wartet, auf den wartet die Liebe – Minako Aino (Sailor Moon, Folge 100)

10. Serien die ich früher gerne geschaut habe
Alle unter einem Dach, Eine schrecklich nette Familie, Full House, Schloss Einstein, The Tribe, Die Pfefferkörner, Mein Vater ist ein Außerirdischer, Eine lausige Hexe

11. Zeichentrickserien/Animes die ich gerne geschaut habe
Nostalgie pur.. Soll ich wirklich anfangen aufzuzählen? Denn ich hab so ziemlich alles geschaut xD
Ich teile es ein in 1. Kindheitsserien und 2. Jugendserien.

  1. Sailor Moon, Katzenauge, Rock'n Roll Kids, Hallo Kurt, Georgie, Tico – ein toller Freund, Lady Oscar, Hanni und Nani, Frau Pfeffertopf, Starla & die Kristallreiter, Nadja – die Macht des Zaubersteins, Simsala Grimm, Dino Babies, die Fraggles, SOS Croco, Dennis & Gnasher, Hallo Kurt, Sophie & Virginie, Kickers, Captain Tsubasa, Die kleine Prinzessin Sara, Der Planet der Dinosauerier, Der Stern der Seine, Misses Jo und ihre fröhliche Familie,Calimero, Alvin & die Chipmunks, Im Land des Zauberers von Oz, Der Traumstein, Mona der Vampir, Familie Nikolaus, David der Kabauter, Schneewittchen, Robin Hood, Z wie Zoro, Das Dschungelbuch,... (sehr viel tm3 & Vampy Zeug also)
  2. Ranma 1/2, Cutie Honey, Shin Chan, Chibi Maruko Chan, Digimon, Wedding Peach, Jeanne – die Kamikaze Diebin, Pokemon, DoReMi, Detektiv Conan, Dragonball (Z), The Vision of Escaflowne



    Wenn ihr getaggt werden wollt, sagt mir bescheid und ich editiere euch hier rein ^.~
    Love Peace n Kiss
    Anhy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen