Mittwoch, 13. November 2013

There is no rose without a thorn

Hallo ihr Lieben,
heute wiedermal ein chices Design. Die letzten waren doch ziemlich kawaii/Anime-lastig...
Die Rosen sind sehr einfach zu machen. Ich habe das Gold gewählt, damit es etwas festlicher aussieht. Die Spikes kamen mir spontan als ich über den Titel für das Nageldesign nachgedacht hab. Selbst die schönste Rose hat Dornen. Oh, die Spikes mussten einfach dazu!
Zwar keine Engel, Schneemänner oder Lebkuchenmännchen, aber irgendwie trotzdem passend für Weihnachten (vielleicht wegen der Farbkombi), oder? Was meint ihr?

Hello my loveliest,
Today a chic design again. My latest ones were more kawaii-/anime-packed, so...
The roses are really easy to create. I chose gold so the design would look more festive. The spikes came to me as I thought of a titel for this design. No rose without a thorn. Oh, the spikes were a must! Even though there aren't any angels, snowmen or gingerbreadmen this nail art is still fitting for Christmas, isn't it? Maybe because of the color combo.. What do you think?
Love Peace n Bye
Anhy

Polishes used:
essie blanc
p2 color victim 900 next exit: party!
flormar supermatte M101
flormar nail art NA09
Seche Vite dry fast top coat


Kommentare:

  1. I think I love it for anytime of the year! :D Gorgeous!

    AntwortenLöschen
  2. super schick und perfekt mit den nieten. da ist deine nagelform einfach perfekt für !:-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Design mit den Nieten ist eine etwas Almond-Form schon praktischer, aber wenn man den goldenen Strich weglässt, eignen sich eigentlich alle Nagelformen und -längen für das Design ^.~

      Löschen
  3. Ich hätte dich sehr gerne als Nachbarin… Dann könnte ich immer vorbeikommen und du zeigst mir, wie man sich die Nägel schön macht, oder machst sie mir :D
    Und keine Sorge, bei dem Öl kann man nichts falsch machen. Egal wie tollpatschig ;) Wenn du es aber für die Haare benutzen solltest, dann muss du mir auf jeden Fall davon erzählen! :)

    Liebst, ina

    www.petite-saigon.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaa würd ich liebend gern machen :D Mir sind meine 10 Finger nicht genug und von meinen Freunden ist keiner wirklich so nail art fan =/
      Jup, werd ich auf alle Fälle machen hihi

      Löschen
  4. Das ist mal wieder so schön geworden! Diese Rosen mit den kleinen Nieten passen so gut zusammen, besonders mit dem Dornen-Gedanken dahinter :)

    Spark&Bark

    xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Ich find auch, dass es mit den Titel besser aussieht. In der Kunst ist ja auch oft der Hintergrund wichtig, wie, wann oder wo ein Bild entstand. Ich denke bei nail arts ist das etwas ähnlich :D

      Löschen
  5. Wow! That edgy nail decorations looks cool! Gonna watch your video right now :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you thank you so much for all your support!

      Löschen
  6. Oh, I LOVED this, especially the spikes in combination with everything, the title you've chosen is perfect for the nail art. I didn't think of christmas until you mentioned it but I agree, the colors gave it that kind of feel. Great work as always! :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Gelic! It's not an obvious Xmas design, but the colors are fitting. Some people aren't into wearing angels or snowmen (like my cousin; maybe it's because of her age) so this one is definitely an option ^.^

      Löschen
  7. Deine Nägel sind echt der Wahnsinn :3 Ich muss zwar sagen, dass die Form nicht so mein Geschmack ist, aber sie sehen stark und kräftig aus! das wünschte ich mir bei meinen Nägeln :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Form ist wirklich Geschmackssache. Ich hab nur keine große Wahl, da meine Nägel sobald sie länger werden mit einer eckigen Form sofort abbrechen würden und je länger sie werden, desto spitzer muss ich sie feilen. Hab schon verschiedene Theorien aufgestellt warum es so ist hahaha xD Zum Glück gefallen mir Stiletto Nägel ganz gut, besonders da ich viele japanische Nailart Magazine lese und in Japan eine ovale/ spitze Form auch angesagter ist.
      Die Mehrheit hat nicht so starke Nägel, aber da meine von Natur aus so sind und schon immer waren kann ich dir auch keine Tips geben, sorry >////< Aber fighting!!

      Löschen
  8. Such a lovely nail art and your nail shape is just perfect ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww thank you! You're so sweet >///<
      Yeah my nail shape haha Some love it, other hate it :3 Glad you like it

      Löschen
  9. WOW!! I am very pleased to let you know I enjoyed both the nail art and the tutorial vid very much!! It was so mesmerizing seeing you draw and paint the roses (the background music for this was perfect! I think it really captured the feel of your art approach and enhanced it!) :D Yeaps! Definitely fitting for Christmas! I think it could be the colour combinations too. More than that, I am really loving how you did your roses so minimal but with sufficient details at the same time! Seriously, love it!!! ♥ Loving the spikes addition too! Always amazing how ideas come about hehe, and I'm really glad the idea hit you! I think its so fitting with the title, but all the more fitting with the roses! Haha! Somehow, your title do feel like a deeper meaning to it. I like it :) If I were to choose a nail art that represent women, I'd go with this one! Because, "There is no rose without a thorn!" ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww thanks for your sweet words and your detailed comment! I soo appreciate it! Let me hug you hun ^-^

      Löschen