Freitag, 28. März 2014

Moon Crystal Power, Cake Up!

My very first Sailor Moon Cake: The Crystal Star


Hallo Moonies,
ich habe mich (mit der Hilfe meiner Besten) zum ersten Mal an eine Fondanttorte gewagt. Es sollte etwas nicht allzu schweres sein, also entschied ich mich für den Crystal Star Compact von Sailor Moon. Sie ist zwar nicht perfekt, aber für den ersten Versuch bin ich doch ziemlich zufrieden. Und schmecken tut sie auch!

Hmm...ich bin ja keine Foodbloggerin, aber für diejenigen die es interessiert, versuch ich mal zusammenzufassen wie ich die Torte gemacht habe. Ansosnten, überspringt den Text und schaut euch nur die Bilder an. ^.^

Am Abend zuvor hab ich die Ganache zubereitet. Rezept dazu findet ihr bei der Tortentante hier. Sie ist sehr einfach zu machen, nur das Kleinschneiden der Schokolade war etwas anstrengend und ich hab mich auch geschnitten dabei -.-"

Gestern war dann der Kuchen und das Fonant dran. Ihr könnt den Kuchen backen, ich war aber zu faul dazu und hab mir einfach Wienerboden gekauft. Der Bodendurchmesser ist relativ groß, weshalb ich ihn einfach kleiner geschnitten habe, find es so auch süßer ^.^ Ihr könnt den Tortenboden mit Marmelade bestreichen oder mit Ganache oder wie ich mit Joghurt. Ich hab hierfür einen Erdbeerjoghurt gekauft und ihn mit Gelatine (Anwendung befindet sich auf der Verpackung) angerührt, damit es fest wird. Für 500ml reichen 6 Blätter Gelatine. Dann kommt die Torte erstmal in den Kühlschrank und ihr könnt euch an das Fondant ranmachen. Die Torte wird später dann mit der Ganache bestreicht, so hält das Fondant an der Torte.


Hello Moonies, 
Finally I made my very first fondant cake (with the help of my bestie). The motive shouldn't be too difficult for the first start so I decided to do Sailor Moon's Crystal Star Compact. It doesn't look perfect but for the first try I'm satisfied with how it turned out. And it tastes delicious!

I am not a food blogger but I thought that some of you might be interested in how I made this cake. For those who don't, just skip the text and enjoy the pictures ^.^

The night before I prepared the white chocolate ganache. For that I used 200ml cream and 600g white chocolate which I chopped before. The recipe is from a german cake blog, I'm sure there are plenty tutorials in english too, just google or youtube it. The chocolate ganache is so easy to make but chopping the chocolate was a bit annoying, plus I cut myelf, so be careful! -.-"

Yesterday we made the cake itself and the fondant. You can bake the cake, I was just too lazy and bought it instead (three layers). You can spread jam over your cake or ganache or yoghurt like I did. I used strawberry yoghurt for this part and mixed it with gelatin so that it would stay in place (gelatin usuage is usually on the packaging). For 500ml yoghurt you'd need 6 sheets of gelatin. Then you can let the cake rest in the fridge until the yoghurt is firm. Meanwhile, we made the fondant. Later on we spread the ganache all over the cake and layered the fondant over it. The ganache will make your fondant stick to the cake.
Es gibt 2 Arten von Fondant, Roll- und Marshmallowfondant.
Wir machten den Marshmallowfondant (aus Zeitgründen). Das Rezept dazu findet ihr hier.
Wir haben ihn einmal mit roter Lebensmittelfarbe eingefärbt (dieses Pastellrosa ist daraus entstanden) und einmal mit gelber. Dann hieß es wirklich nur rollen, kneten, schneiden, kneten und formen. Der Stern war am schwierigsten, so blöd wie wir waren hatten wir davor keine Vorlage ausgedruckt und mussten es dann freihand irgendwie zurecht schneiden. Man sieht das er nicht sehr geometrisch ist, aber gut, aus Fehlern kann man bekanntlich lernen. ^_^ Für die Steine hatten wir kein Fondant mehr gehabt und färbten etwas Ganache (da bleibt so viel übrig) stattdessen ein und spritzen sie auf.

Mir ist bewusst dass man mit meiner Anleitung nicht unbedingt gleich eine Torte machen kann. Sollte euch ja auch nur so einen Überblick geben ^.^ Schaut auf jeden Fall bei den Links vorbei, vor allem die Tortentante erkärt es richtig gut. Wenn ihr auch mal sowas probieren wollt, dann ran an die Sache! Es ist wirklich nicht allzu schwer. Am besten fragt ihr eine Freundin ob sie euch helfen will, die Arbeit geht dann einfacher, schneller und macht auch viel mehr Spaß hihi

There are two ways on how to make the fondant, with sugar or with marshmallow.
We decided to make the marshmallow fondant. Recipe I used is on this site (it's in german though).
We colored our fondant with red (turns out pastel pink) and yellow food coloring. Then it was really just rolling and cutting and rolling and shaping. The star was the most difficult part. We should have print a template before but no, the stupid us totally forgot that so we ended up cutting it freehand which was not easy at all! Luckily one can learn from mistakes, right? ^_^ For the "gems" we didn't have any fondant left so we used our white chocolate ganache and colored it. 

I know that you most probably won't be able to do the cake with my instructions. That's not even the purpose. I just wanted to let you have a glimpse of my working process ^.^ If you want to make this cake, don't hestitate, it's really not that hard actually. Ask a friend to help you, it's easier then and makes much more fun. hihi
Wenn ihr schon mal Erfahrungen mit solchen Torten gemacht habt, freue ich mich über Tips und Vorschläge. Übrigens kommt diese "Linie" von der Folie die wir für's ausrollen des Fonants benutzt haben, nicht wundern also (^ 3 ^)

If you've done cakes like this before I'd gladly take advices from you. By the way, this weird "line" comes from the plastic we used to roll our fondant, just in case you're wondering (^ 3 ^)

For Love & Justice
Anhy

another items from the 2nd season: My Cutie Moon Rod Pointer (original Post here)
Bandai sometimes refer to this compact as "Miracle Romance Compact" or "Shining Moon Powder" (source) How do you call it?

Kommentare:

  1. OMG --(*O*)-- Die Torte ist ja der süße Wahnsinn!!
    Überhaupt, seit Sailor Moon wieder hier im TV läuft, denke ich die ganze Zeit auch an genau so eine Torte xD....°°°
    Sogar das Foto vom Anschnitt sieht toll aus - schick mir doch bitte gleich mal das letzte Stück rüber x3

    Süße Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yess, ma'am hihi :3
      Ich würd am liebsten jeden von euch ein Stück schicken! Alleine essen macht nicht so viel Spaß >//<

      Löschen
  2. Also ich finde, die ist dir echt super gelungen :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht so lecker aus!! Auch von innen *O* schade, dass du so weit weg wohnst, sonst wär ich vermutlich wirklich vorbei gekommen xD
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wirklich schade! Er ist auch gar nicht so süß wie ich dachte, der Erdbeer-Joghurt macht es schon ziemlich aus. Trotzdem sitz ich gerade etwas allein da mit dem Kuchen, alle die ich kenne haben Diät/Healthy eating gestartet -_-

      Löschen
  4. I just woke up and read this in my mail. :D This is really cool Anhy! :D Are you sure this is your first time? Hahahaha. You must have been a pastry chef in your previous life because this is really good for a first timer. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Good morning, beautiful! ^.~ (I'm about to go to bed btw haha)
      Thank you for your sweet words! It's my first time but my friend helped me a lot. We are both used to baking so even though we haven't done this kind of cake before we do have some knowledge/ experiences in baking in general :)
      Oh I'd so love to know what I was in my previous life xD Maybe you're right and I was indeed a pastry chef hehe Wouldn't complain about that at all :D

      Löschen
  5. it looks awesome <3 and i bet it tastes good too! not bad for a first try!

    http://www.pinkoolaid.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! It does indeed. I thought it would be a lot sweeter but since I kept the ganache layers and the fondant very thin it's not too sweet at all :D

      Löschen
  6. Oh mein Gott! Die Torte sieht ja genial und sie ist so schön geworden ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich plan gerade Sailor Moon Cupcakes, hoff die werden auch was. Im Kopf geht das alles immer viel einfacher x3

      Löschen
  7. So ein Hingucker einfach :D Ich hätte beim weinen geheult weil das so schade ist sowas zu zerstören:)) <3 aber hast sicher einige tolle Bilder gemacht dann gehts ja <3 Echt hammer geworden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha Jaaaa, ich konnte es erst auch nicht übers Herz bringen. Aber ich wollte sie auch unbedingt essen xD

      Löschen
  8. Woah!!!!!!! Der ist ja mal geniaaaal! *_* Hab mich bisher noch nie an ne Fondanttorte getraut, dabei sind die immer so schön ;O;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja find ich auch! Will auf jeden Fall noch mehr davon machen, aber vielleicht versuch ich es das nächste Mal in Muffinform, denn meine Fam isst nicht so viel Süßes und nur zum Anschauen ist es ja auch schade :D

      Löschen
  9. ...Ich hab zwar erst wieder im November Geburtstag, aber die Torte steht schon mal... :D Das sieht echt wahnsinnig toll aus!

    AntwortenLöschen
  10. woaaa so geil! die wünsch ich mir von dir zu meinem Geburtstag xD

    AntwortenLöschen
  11. I want a slice of that cakeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!! It looks so yummy! :D Hehe, the way you placed the fondant over the cake, kinda reminds me of the scene in Snow White, where she was baking a pie :3 By the way, for a free hand job... that's an amazing looking star! Doesn't seem like you needed any templates. First try, eh? Yeap, you definitely have a knack for baking! You and your bestie ♥ ~.^

    AntwortenLöschen
  12. Nach deiner Vorlage hier habe ich die Gebutstagstorte für meine Tochter gemacht ;) Sie wurde 21 und ist auch riesiger Sailor Moon Fan, deine Torte ist jedoch viel hübscher als meine :) Ich ummantelte sie mit Marzipan und das sieht weniger hübsch aus als mit eurem Fondant. Auch der Stern sah bei mir so gar nicht Sternenhaft aus ;) Aber meine Tochter gluckste vor Freude ..... danke für dein Bild :)

    sami

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH wie toll *0*
      Alles gute an deine Tochter! <3
      Ich hab selbst nur einmal mit Marzipan-masse gearbeitet und ja, es ist nicht so handlich xD Naja, hauptsache die Torte hat geschmeckt und deine Tochter haz sich gefreut!
      Liebste Grüße!

      Löschen