Dienstag, 30. Juni 2015

essence nauti girl TE

Hallo meine Lieben,
derzeit ist die nauti girl TE von essence im Handel erhältlich und ich habe mir gleich drei der vier Lacke geholt, die ich euch heute gerne zeigen möchte - natürlich in Verbindung mit einem Nageldesign jeweils ^.~
Habt ihr euch was aus der Kollektion geholt?
Sagt mir doch, welches eure liebstes Nailart hier ist ^.^

Hello lovelies,
essence current TE is called nauti girl and I purchased three of those four polishes, which I'd like to show you today - of course in combination with a nail design ^.~ 
Did you buy something from this collection? 
Please tell me your favorite nail art then ^.^



essence nauti girl TE - 01 AHOY, BOY!
Bei Ahoy, Boy! handelt es sich um ein schmutziges Dunkelblau. Er deckt mit einer Schickt, ich empfehle aber immer zwei dünne Schichten, statt einer dicken. Außerdem wäre es sehr ratsam hier auch zwei Schichten Basecoat zu tragen, da die Farbe doch schon sehr stark die Nägel verfärbt. Ich besitze so einen Blauton noch nicht, deswegen gefällt mir der Lack wirklich unheimlich gut und in Komination mit Weiß sieht er bestimmt toll aus.

Ahoy, Boy! is a dirty dark blue. It's opaque with one coat, I always recommend two thin coats though, instead of a thick one. And I also suggest you to wear two coats of your base coat since this one leaves quite a stain on your nails. My collection doesn't have this kind of blue yet, which is why I really love this polish and I bet it looks awsome in combination with a white polish.
 
Für das Design habe ich mich jedoch für etwas "ozeanisches" entschieden. In die Mitte des Nagels habe ich jeweils etwas Glitzerlack lackiert und anschließend eine kleine Muschel dran befestigt. Sieht doch aus wie Blässchen unter Wasser, nicht? Als Akzent kam dann eine Perle und eine kleine Niete auf meinem Ringfinger zum Einsatz.

For the nail art I went with something "oceanic". I applied some glitter polishes in the centre of my nails and added a seashell stud and some round studs then. Doesn't it look like underwater bubbles? As for my accent nail I fixed a pearl and a tiny gold stud on my nails. 
essence nauti girl TE 01 Ahoy, Boy! - glitter polishes: essence nail art special effect topper 16 cool breeze & 23 million dollar baby
the glitter was quite hard to capture but look how glowy it is in the dark ^.^

essence nauti girl TE - 02 OH CAPTAIN, MY CAPTAIN
Oh Captain, My Captain ist ein Blau mit einem eindeutigen violettstich. Die Formel dieses Lackes ist für meinen Geschmack etwas zu dick, jedoch weiß ich auch nicht, ob ich nicht einfach ein falsches Fläschchen erwischt habe. Er ist deckend bei der ersten Schicht und hat (wie alle aus der TE) einen cream Finish. Der Ton ist vielleicht nicht gerade einzigartig, doch ich denke er schmeichelt jedem Hauttypen. Falls ihr sowas also noch nicht besitzt, auf jeden Fall mal anschauen, es ist eins dieser Basicfarben, die man haben sollte mMn. Von den dreien ist er jedoch mein least favorite, einfach da der Ton in meiner Sammlung schon ein paar Mal vertreten ist. 

Oh Captain, My Captain is a blue with a violet tendency. The formula was too thick for my taste. Maybe it's really just the bottle I got but it wasn't as easy to apply as Ahoy, Boy!. It is opaque after one coat though and has a cream finish (like every polish from this collection). The hue isn't all too special but I think it suits every skin color. If you don't own a color like this already then you should definitely have a look at it, it's one of those basic colors everyone should have imo. Out of all three polishes though I have to say that this is my least favorite one, simply because I have a bunch of similar shades already.
Das Design hier sieht doch schon eher nautisch aus, oder? ^.^
Ich war an dem Tag zu faul zum kleben von Schablonen/ Tesafilm, weshalb die Streifen hier in einem "messy look" gehalten sind. Muss nicht jedem gefallen, aber ich finde es hat was. Die Farbwahl ist auch ganz typisch maritim: Blau, Weiß und Rot.
Meine 3D Seesterne konntet ihr hier ja schon bewundern, ansonsten war es einfach nur eine Arbeit von Bekleben der Nieten und Steinchen.

This design is a lot more nautical, isn't it? ^.^
On that day I was simply too lazy to use stencils so I did a "messy look" for my stripes. Surely not everybody's cup of tea but I like it. The colors are all typically nautical: blue, white and red.
I showed my 3D starfish here already, other than that the work was mainly fixing studs and stones.
essence nauti girl TE 02 Oh captain, my captain - essence the gel nail polish 33 wild white ways

essence nauti girl LE - 04 CREW FIRST! 
Crew First! ist ein rosastichiger Nudeton. Im Gegensatz zu Ahoy, Boy! ist er etwas dickflüssiger und ließ sich etwas schwerer auftragen, wobei auch dieser Lack wieder sehr deckend ist.
Ansonsten, was soll ich sagen?
Es ist ein Nudelack!!! Ich kann ihnen einfach nicht widerstehen xD

Crew First! ist a nude hue with a rather pink undertone. Contrary to Ahoy, Boy! this one was a looot thicker, which made the application more difficult. This one again was very opaque.
Well, what can I say?
It's a nude polish!!! I can't resist them xD
Ehrlich gesagt war ich leicht verwundert über einen Nudelack in einer Maritim Kollektion. Persönlich hätte ich eher mit einem Weiß oder einem Rotton gerechnet (gut, die findet man eigentlich auch im Standardsortiment. Miss Navy ist für mich übrigens eher Orange) bei diesem Thema. Nichtsdestotrotz habe ich mein Bestes versucht, um dieses Thema umzusetzen und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin.
Streifen sind ja eh typisch bei Maritim Designs. Hier habe ich einfach die beiden Blautöne aus der TE verwendet. Die Ketten führen den Anker (Water decal) praktisch fort und das Gold sind Nagelfolien, die einfach einen schöne Abrundung geben sollen (außerdem: Schatzsuche und so haha).
Ich liebe dieses Design wirklich sehr und hoff es gefällt euch ebenso.

Honestly, I was a bit surprised that they added a nude polish to this matitime collection.
Personally I would have added a white or a red one to this theme (but then again, there are plenty of those in their standard range. Btw Miss Navy is more an orange to me).
Anyways, I still did my best to create something suitable to the nautical theme with this nail polish and I have to say that I'm very satisfied with the result.
Stripes are typical for nautical nails to begin with. I just use those blue hues from this TE for them. The chains are a continuation of the anchor (water decal) and for the gold I use some nail art foils, which should simply round out the whole picture (plus: treasures and such! haha). 
I'm really in love with this design and hope you like it too.
essence nauti girl TE 04 crew first! - nautical themed nail art

Love, Anhy.

Kommentare:

  1. Crew First gefällt mir farblich am besten, obwohl ich mir jetzt in der Kollektion auch eher andere Farben eher vorstellen kann. Vom Nageldesign her gefallen mir alle total gut, aber das letzte finde ich am besten ♥

    AntwortenLöschen
  2. wow deine Designs sind alle saucool *-* Solch tolle Ideen.
    Die Lacke reizen mich null, aber deine Nailarts sind unschlagbar!

    AntwortenLöschen