Sonntag, 24. Januar 2016

[Review] Colourpop Ultra Matte Lip

Einen schönen Sonntag meine Lieben,
kaum zu glauben, dass der erste Monat des neuen Jahres schon bald wieder um ist. Heute möchte ich daher die Gelegenheit nutzen euch eins meiner Monatsfavoriten zu zeigen.
Die Colourpop Ultra Matte Lips sind schon in bzw. auf aller Munde und dennoch hab ich erst am Black Friday die Chance genutzt mir ein paar zu bestellen. Dummerweise liefert Colourpop nicht nach Deutschland. Es gibt zwar dennoch Möglichkeiten sie zu bestellen (mittels Postfach z.B), aber ich hab sie mir einfach von einer Freundin aus den Staaten bestellen lassen und da sie über Weihnachten sowieso in Deutschland war, hat sie mir die Bestellung dann einfach mitgebracht.

Die Auswahl der Farben ist wirklich groß und ich war anfangs leicht überfordert. Letztlich habe ich mich für drei Farben entschieden, ein etwas kühlerer Ton, ein wärmerer und ein dunkler - von allem etwas irgendwie. 


Happy Sunday my lovelies,
can you believe that the first month of the new year is almost over? So, I want to take the opportunity to show you one of my favorite products this month.
The Colourpop Ultra Matte Lips are on everyone's lips - literally. But still is wasn't until Black Friday Sale that I ordered some of them. Unfortunately Colourpop doesn't ship to Germany. There are a few ways to get them but I just asked a friend of mine, who was studying in the USA, to order them for me and since she was in Germany during Christmas, she brought my order as well. 

The range is quite huge and I was a slightly overwhelmed. In the end I choose three colors, a cool tone, a warmer one and a dark one - something of everything.
Beeper wird als warmes Taupe beschrieben, ich empfinde die Farbe jedoch als relativ kühl. Auf der Colourpop Seite wirkt er heller als er in Wirklichkeit ist, zumindest ist das bei mir so, vielleicht hängt dies aber auch mit meinem Teint zusammen.

Tulle ist wesentlich wärmer als Beeper und wird als "dusty mauve" beschrieben, wobei ich die Beschreibung ziemlich passend finde. Tulle geht definitiv etwas ins rötliche.

LAX gehört zu meinem derzeitigen Beuteschema: ein sehr dunkler, karminroter Lippie! Ich mag solche vampy Töne einfach, da sie meinen Teint noch etwas heller wirken lassen (Jaja, Asiaten und ihre Schneewittchen-Komplexe)


Beeper is described as a "warm mid-tone taupe" but to me it appears more cool. The picture on Colourpop's page shows Beeper lighter than it actually is, at least when I apply it on but maybe it has something to do with my complexion.

Tulle is a lot warmer than Beeper and is described as a "dusty mauve burgundy", which is pretty accurate in my opinion. It's definitely more on the red-ish side.

LAX is my kind of color these days: a very dark crimson lake lippie! I like those vampy ones since it makes my complexion even lighter (yeah, Asians and their Snowwhite-complex)
Colourpop Ultra Matte Lip Beeper - Tulle - LAX
natural lips - Colourpop Ultra Matte Lip Beeper - Tulle - LAX
Alle drei trocknen wirklich matt matt! Kein semi-matt wie man es von vielen matten Lippenstiften kennt, sondern einfach matt, was mir sehr zusagt. Außerdem sind alle drei äußerst pigmentiert. Das Tragegefühl war angenehm, kein Austrocknen der Lippen, obwohl sie am Ende des Tages sich schon ein bisschen trocken anfühlen, aber nach 6 Stunden ist das meines Erachtens nach völlig legitim. Fettiges Essen überstehen sie zwar leider nicht, aber ansonsten halten sie sich wirklich gut. Der Applikator ermöglicht ein sauberes Auftragen. Klar kann man mit Lipliner und Concealer die Ränder noch etwas säubern, ich persönlich bin meist zu faul dafür (Bilder sind auch alle ohne Lipliner und Concealer).
Bei Beeper sieht man die Lippenfältchen am ehesten, dafür verblasst er recht gleichmäßig. Bei LAX ist genau umgekehrtes der Fall. Bei ihm sieht man die Lippenfältchen nicht so stark, dafür verblasst er sehr uneben und man sollte doch öfters einen Blick in den Spiegel werfen. Was Tulle betrifft, naja, ich hab das Gefühl das dieser nicht ganz so pigmentiert ist wie die anderen beiden Farben. Wahrscheinlich sieht man daher einen leichten Rand an meinen Lippen auf den Bildern. Dies soll nicht bedeuten, dass Tulle nicht pigmentiert ist, nur wirkt die Formel etwas "dünner" auf mich.

Ich bin wirklich begeistert von den Colourpop Ultra Matte Lips und bereue es etwas, dass ich nur drei davon in den Warenkorb gepackt habe. Für den Preis von 6$ kann man hier definitv nichts falsch machen. Mein Liebling ist Beeper, dank Kylie Jenner bin auch ich diesem Look verfallen und er passt zu allen möglichen AMUs, da er doch etwas neutraler ist als die anderen beiden Töne.
Einzig was mich etwas an dem Look stört, ist dass ich so "alt" aussehe mit den Farben und dem matten Finish, aber gut, dafür kann Colourpop nichts xD 


All three dry matte matte! Not a semi-matte finish, which you might be used from matte lipsticks but really matte, which I love. Plus, all three had great pigmentation. They feel pleasantly on my lips, not drying, though they are a bit drying at the end of the day but after 6 hours of wearing them, I think it's totally legitimate. They don't stand a chance against greesy food but apart from that they lasted quite well. The sponge applicator allows you to apply these liquid lipsticks on cleanly. Sure, with lip liner and concealer you will definitely achieve a neater look but as for me, I am too lazy for that (my pictures show the Ultra Matte Lips without lipliner or concealer).
Beeper emphasizes lip lines the most out of these three but it fades evenly. With LAX it's the other way around. It doesn't emphasize lip lines that much but it fads really unevenly and you should check your mirror more often with this one on. As for Tulle, well, I have the feeling that it's not as pigmented as the other two, which is why you can see a kind of line on my lips on the pictures. It doesn't mean that it's not pigmented though, the formula is just a bit "thinner" I guess.

I am really keen on Colourpop's Ultra Matte Lips and regret that I only order three of them. And $6 is a really good bargain I think. My favorite one at the moment is Beeper, thanks to Kylie Jenner I am also into this kind of looks and Beeper fits to almost every eye make-up since it's a little bit more neutral than the other two colors.
The only thing which I don't like about this look is that I look quite "old" with these kind of colors and the matte finish but well, that's not Colourpop's fault xD 
Colourpop Ultra Matte Lip LAX
Colourpop Ultra Matte Lip Tulle (I look like Jynx, the Pokemon)

Habt ihr schon die Colourpop Ultra Matte Lips probiert? Falls ihr sogar darüber gebloggt habt, hinterlasst mir doch bitte den Link dazu in den Kommentaren, damit ich schonmal schauen kann, welche ich mir als nächstes bestelle hehe ^.^
Und was haltet ihr von diesem Trend bzw. matten Lippen allgemein?


Have you tried Colourpop's Ultra Matte Lips already? If you've blogged about it, feel free to leave me the link to your blog post in the comments so I can check which one of them to get next hehe ^.^
And what do you think about this trend or matte lips generally? 

Kisses, Anhy

Kommentare:

  1. Hach was für ein schöner Post von dir zu den wohl coolsten Produkten aktuell. Nochmal viiiiiielen lieben Dank an dich und deine Freundin, sonst hätte ich colourpop immer noch nicht lieben gelernt, weil ich das mit dem bestellen via Postfach auch eher meh finde.

    Mein Post zu den Produkten kommt auch schon bald, wenn ich wieder Zuhause am PC bin *heheh* und ich bin immer wieder erstaunt wie Lippenstifte einfach so anders aussehen können an den verschiedensten Typen. Bei mir ist nämlich Beeper nicht so kühl wie bei dir im Gegenteil, er scheint bei mir so richtig rot XD und Tulle ist so dunkel bei mir hahahha. Nichts desto trotz liebe ich sie. Sie sehen einfach an jedem toll aus *o* hach ich liebe matte Lippen Produkte und will definitiv meeeeehr von Colourpop <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe kein Ding :x Und das impliziert ja schon, dass dein Post wahrscheinlich auch eher positiv ausfallen wird :"> Ich bin jedenfalls gespannt!
      Ja ich hab davor auch bei Google und Insta nach Bildern geschaut, um zu sehen, welche Farben ich mir bestelle und ich bin auch überrascht wie unterschiedlich die Bilder teilweise sind.

      Löschen
  2. Oh wow, auf deinen Lippen kommen die Farben aber auch echt super zur Geltung ♥ Besonders Beeper gefällt mir sehr gut. Colourpop ist auch eine dieser Marken, die mich nicht besonders anmacht. Die Produkte sehen schon gut aus und sind super pigmentiert, aber das ist wie mit MAC, wenn es zu sehr gehypte wird, verliert es den Anreiz für mich XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha Ich kenn das, bei mir war es damals mit den Chucks so, bis heute hab ich noch nie Chucks getragen >///<

      Löschen
  3. Beeper gefällt mir besonders gut, aber auch die anderen beiden sehen toll an dir aus!

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Love the mat colors!

    Nice pics!!
    http://fetish-tokyo.blogspot.jp/

    AntwortenLöschen
  5. OMG! Wahnsinn. Die Farben sehen alle echt toll aus und stehen dir auch richtig gut. Ich liebe es matt auf den Lippen, vor allem wenn die Lippen nicht austrocknen :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Also mit deiner genialen Lippenform kann man solche Farben ja auch super tragen *_* gefällt mir total gut an dir!

    AntwortenLöschen
  7. I don't own any matte lipsticks, but I have a few on my wishlist. The dark colors don't suite me as much as you, but I want to try them too :))

    AntwortenLöschen
  8. Woah, LAX sieht wirklich wahnsinnig genial bei dir aus! Und bei der Lippenform echt ein Traum!

    AntwortenLöschen
  9. WOW! Diese Farben sind ja Hammer! Irgendwie ist die MArke bisher so halb an mir vorbei gegangen aber jetzt wo ich deinen Review sehe will ich auch welche davon! Das kommt direkt mal auf meine Wunschliste.

    AntwortenLöschen