Sonntag, 20. November 2016

Sea foam

"[...] und seine Frau musste sie doch werden, sonst erhielt sie keine unsterbliche Seele und musste an seinem Hochzeitsmorgen zu Schaum auf dem Meere werden" - Hans Christian Andersen


Mein heutiges Design ist inspiriert von der kleinen Seejungfrau
Nicht die Disney Version, sondern die Version von Hans Christian Andersen. So sehr ich Disney auch liebe, präferiere ich immer die Original Versionen von Märchen. Besonders die Geschichte der kleinen Seejungfrau hat etwas schmerzlich Schönes an sich. Den Schmerz der einseitigen, unerfüllten Liebe, verbunden mit der rauen See - ein wunderbares Werk der Romantik. Nichtsdestrotz muss ich anmerken, dass wenn dieses Werk heute entstanden wäre, ich es alles andere als "gut" empfinden würde. Ich halte nicht sehr viel von abhängigen Frauen als Protagonisten *hustBELLAhustANASTASIA* 

Aber das mal beiseite.
Im Zentrum des Designs steht die Thematik des Seeschaums, hier darstellt durch Acrylfarben. Die Hyperbel dazu ist dann wohl mein Zeigefinger. Unpraktisch? Und wie! Lange gehalten? Naja. Mag ich es? Definitiv! Ich vermisse es wirklich 3D Designs zu tragen, auch wenn alltägliche Aufgaben mit ihnen wirklich umständlich werden. Die Pailetten könnt ihr als Schaum oder als Fischschuppen interpretieren, ist euch überlassen ^3^


Zum Schluss habe ich passend zum Nageldesign eine K-Drama Empfehlung für euch: The Legend of the blue Sea. In den Hauptrollen: Lee Min Ho und Jun Ji Hyun. Ich mochte Jun Ji Hyun und Kim So Hyuns Chemie in My Love from another Star ja unheimlich gerne, aber sie und Lee Min Ho sind definitiv auch goals! ♥ In diesem Drama spielt sie das ausergewöhnliche Wesen (nämlich eine Meerjungfrau), insgesamt sind erst 2 Folgen draußen, aber ich bin schon ziemlich angetan! Plus: Min Ho oppa hat wieder seine Locken ♥♥♥
  "The first morning after he marries another your heart will break, and you will become foam on the crest of the waves." - Hans Christian Andersen


Today's design is inspired by the little mermaid
Not the Disney version though, but the one by Hans Christian Andersen. As much as I love Disney, I'd always prefer the original when it comes to fairytales. Especially the story of the little mermaid. It's painfully beautiful! The pain of an unfulfilled love in combination with the rough sea - an astonishing work of the Romantic. Nevertheless, I have to mention that if this story was written now, I would most probably hate it. I'm just not a huge fan of dependent heroines *coughBELLAcoughANASTASIA*

But that aside:
The theme of this design is sea foam, as you could probably guess already. I draw it here with acrylic paints and the climax of this interpretation is my pointer, I'd say.  Impractical? Hell, yes! Did it last long? Nah. Do I like it? Definitely! I really miss wearing 3D designs even if they make every day tasks becoming a challgenge. The sequins can be foam or fish scale, however you want to view it ^3^

And lastly I have a K-Drama recommendation for you, fitting to today's nail art: The Legend of the blue Sea. Starring: Lee Min Ho and Jun Ji Hyun. I really enjoyed Jun Ji Hyun and Kim So Hyuns' chemistry in My Love from anther Star but she and Lee Min Ho are also goals! ♥ In this one she plays the supernatural character (a mermaid), there are only 2 eps released until now but I am already hooked. Plus: Min Ho oppa has his curly hair back ♥♥♥
 Love, Anhy

Kommentare:

  1. So ein hübsches Nageldesign! Ich gebe dir recht: Ich hab die Andersen-Version auch etwas lieber als das Disney-Remake, auch wenn dieses als Kind verschlungen habe. c:
    Deine Nägel sind einfach so toll. <3 Wollen wir tauschen? ;D Mir ist gerade der Daumennagel abgerissen. >:

    AntwortenLöschen
  2. Das Design ist wunderschön! Ich bin mir grad gar nicht sicher ob ich die Geschichte von Hans Christian Andersen kenne. Das K-Drama klingt gut! Muss ich mir anschauen!

    AntwortenLöschen